Auf Tuchfühlung mit dem TRAILGUIDE ANATOMIE

Buchrezension “Trailguide Anatomie”

Mein erster Gedanke als ich das Rezensionsexemplar vom TRAILGUIDE ANATOMIE (Untertitel “Anatomie praktisch begreifen”) auf dem Tisch liegen hatte und die ersten Blicke hineinwarf: Wow, so ein anschauliches Buch hätten wir gut während unserer Ausbildung zusätzlich gebrauchen können!

Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass wir monatelang kein Gefühl für Muskelmasse, Knochenkanten und Sehnenansätze in den Fingerspitzen hatten. Auch Fragen wie “Welcher Muskel spannt da gerade an?” und “Habe ich da gerade eine Myogelose unter meinen Fingern?” beschäftigten uns brennend.

Der TRAILGUIDE ANATOMIE und die dazu erhältliche DVD mit Palpationstipps quer durch den menschlichen Körper sind hilfreiches Lernmaterial und gerade Anfängern profitieren sicherlich von der übersichtlichen Anordnung:

Jedes Kapitel gibt anfangs eine topographische Übersicht und ebenso Tipps zum “Erspüren von Haut und Faszien” der jeweiligen Körperregion. Die knöchernen Strukturen werden mit ansprechenden Grafiken dargestellt und “Orientierungspunkte” mit Hilfe von “Routen” erkundet. Die Vorstellung der Muskulatur rundet die Kapitel jeweils ab.

Ein gelungenes Anatomiebuch!

Weitere Infos @ www.die-fachwelt.de